Wellnessreisen für Senioren

Seniorin entspannt sich
Wellnessreisen für Senioren - Entspannung pur
Foto: © Piotr Marcinski


Inhaltsverzeichnis für diesen Artikel:

Worauf achten bei Wellnessreisen für Senioren?

Das Bild der traditionellen Senioren hat sich in der heutigen Zeit wesentlich geändert.

Die Standardvorstellung von alten Menschen, die ohne eigene Wünsche aufopferungsvoll ihre Zeit für Andere hingeben, ist fast nur noch ein Klischee. Die Senioren von heute pflegen ihre Interessen und Hobbys und lieben Gespräche, Gesellschaft und Reisen. Sie genießen ihren Ruhestand und gönnen sich immer öfter exquisite Wellnessreisen, die Körper und Geist fit halten.

Da die Gruppe aktiver Senioren stetig zunimmt, bieten zahlreiche Rehabilitationszentren und Kurkliniken attraktive Wellnessreisen für ältere Menschen an. Die Reisen sind optimal auf die Bedürfnisse der Ü55-Generation zugeschnitten. So erfüllen die Unterkünfte besondere Voraussetzungen, um auch Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen den Aufenthalt problemlos zu ermöglichen. Aufzüge und barrierefreie Räume verhelfen gehbehinderten Menschen trotz Rollstuhl oder Rollator zu einem uneingeschränkten Urlaub. Das Wellnessprogramm beinhaltet Massagen, altersgerechte Entspannungsübungen, gelenkschonende Sportarten und Anti-Aging-Hautpflegeanwendungen. Bäder, Thermen und Saunalandschaften runden das Angebot hervorragend ab. Manche Anbieter stellen ihren Gästen sogar medizinisch geschultes Fachpersonal zur Seite, welches sie ganz individuell während des Aufenthaltes betreut. Frischluftfanatiker lädt die beschauliche und meist ruhige Umgebung zu ausgiebigen Spaziergängen oder Wanderungen ein. Weiterhin besteht häufig die Möglichkeit, anhand von abwechslungsreichen Tagesfahrten Land und Leute besser kennenzulernen und sich kulturelle Sehenswürdigkeiten anzuschauen.

Etliche Reiseunternehmen haben sich auf die Durchführung von Seniorenreisen spezialisiert und bieten interessante und perfekt durchorganisierte Komplett-Pakete an. Ob allein mit dem Partner oder organisierte Gruppenreisen - Wellnessurlaube für Senioren werden jeden Wünschen und Vorstellungen gerecht. Diejenigen, die keine lange Anreise wünschen, finden bundesweit zahlreiche ansprechende Reiseziele. Deutschland bietet eine abwechslungsreiche Vegetation, die für jeden Geschmack das Passende bereithält. Ob reizvolle Strände mit optimalem Heilklima oder bezaubernde Berglandschaften mit hübschen Luftkurorten: Wer fit genug ist, und an längeren, grenzüberschreitenden Reisen teilnehmen kann, der kann aus einem riesigen Angebot verschiedenster Wellnessreisen weltweit wählen. Allerdings empfiehlt es sich, die Reiseländer im Vorfeld genauer unter die Lupe zu nehmen - besonders was das Klima und die örtlichen Begebenheiten betrifft. Keinesfalls sollten die Fernreisen eine Belastung darstellen. Schließlich sollen Wellnessreisen den Senioren vor allem Erholung und Entspannung bieten.

Beliebte Reiseziele für Wellnessreisen:

  • Ostsee
  • Nordsee
  • Thüringen
  • Bayern
  • Österreich (Wien, Salzburg)
  • Schweiz (Zürich, Genf)

Wellnessreisen für Senioren als Geschenkidee

Wellnessreisen für Senioren sind in der Regel unvergessliche Erlebnisse, die eine gewünschte Abwechslung in den Alltag bringen und förderlich für die Gesundheit und der Regeneration sind. Daher sind Reisegutscheine eine sinnvolle Geschenkidee für den nächsten Geburtstag, der lieben Eltern oder Großeltern. Mit diesem exquisiten Präsent können sich ältere Damen und Herren mal etwas ganz Besonderes gönnen und eine schöne Zeit verleben, in der sie Körper und Seele baumeln lassen können.

Stand: 16.09.2019

Natürlich finden Sie bei uns auch ein paar Tipps zur Entspannung mit der ganzen Familie.

Denken Sie auch an die Reiserücktrittskostenversicherung!

Weitere Seniorenthemen