Städtereisen für Senioren

Senioren bei einer Städtereise
Sightseeing für Senioren - Foto: © Phototom


Inhaltsverzeichnis für diesen Artikel:

Tipps für Städtereisen für Senioren

Reisen im Alter? Unbedingt! Nach all den Jahren des harten Arbeitens ist der Ruhestand ein perfekter Zeitpunkt, um die Welt neu zu erkunden.

Ob zum Kurztrip oder in den mehrwöchigen Urlaub - die Angebote für Städtereisen, die sich auf Reisen für Personen ab einem Alter von 50 Jahren oder 60 Jahren und aufwärts richten, sind vielseitig, lehrreich, aber vor allen Dingen erholsam. Renommierte Reiseanbieter ermöglichen zudem ein rundum sorgloses Reisen, die Senioren bei Bedarf geschulte Reisebegleiter zur Verfügung stellen und bei Fragen oder Problemen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Natürlich nehmen sich die Reisebegleiter bei diesen Städtereisen mehr Zeit und führen die Reisegruppe in einem gemütlichen Tempo durch die Städte. Schließlich sollen sich die Senioren beim Sightseeing ja erholen.

Beliebte Ziele für das Sightseeing für Senioren

Wie wäre es beispielsweise mit einem Ausflug nach Paris, der Stadt der Liebe? In Paris können die Erholungssuchenden die Atmosphäre Frankreichs erleben. Berühmte Sehenswürdigkeiten machen die Reise besonders spektakulär: Auf dem Eifelturm werden Touristen Zeuge einer unbeschreiblichen sowie verzaubernden Aussicht in 360° auf die gesamte Stadt, während die Notre-Dame und der Louvre zu vielversprechenden Besichtigungen einladen. Für eine allumfassende Städtetour ist es allerdings nicht vonnöten, eine weite Anreise zu planen, denn auch Wien birgt viele Geheimnisse, die nur auf eine Entdeckung warten. In Wien lässt sich die Spur der Kaiserin Elisabeth, "Sissi", hautnah verfolgen. Senioren können von den lukrativen Angeboten der Reiseanbieter nur profitieren, Seniorenrabatte inklusive. Auch Flugangst stellt der Reise keinen Abbruch dar: Viele der Angebote können auch als Busreisen gebucht werden, ebenfalls lassen sich Kreuzfahrten mit bestimmten Städtereisen kombinieren. Wie wäre es mit einer Busreise nach Amsterdam, Dresden, Berlin oder Hamburg?

Weitere beliebte Städte sind:
  • Dresden
  • Köln
  • Prag
  • Zürich
  • Salzburg
  • Genf

Worauf achten bei Städtereisen für Senioren?

Städtereisen sind in manchen Situationen auch Balsam für die Seelen der Reisenden. Das macht sie zu besonders guten Geschenkideen an Senioren, die sich ideal für besondere Momente wie den Jahrestag oder für Geburtstage eignen. Wäre es nicht wundervoll, die goldene Hochzeit im unverwechselbaren Ambiente Venedigs zu feiern? Eine gute Möglichkeit für Kinder und Enkel, um sich bei ihren Großeltern für all die Liebe zu bedanken, die sie die ganzen Jahre erfahren durften.

Leider ist das Leben nicht immer einfach. Ausgewählte Städtereisen richten sich aus diesem Grund speziell an Senioren, die einen Partnerverlust erleiden mussten. Das Gefühl, unter anderen Menschen zu sein, die das gleiche Schicksal teilen, mindert den Schmerz des Verlustes. Zwar können auch diese Angebote den Betroffenen den Schmerz nicht vollständig nehmen, sie verhelfen aber zu einer Überwindung dessen und verschenken das Gefühl neuer Lebensfreude. Trauerbewältigung für Erwachsene

Stand: 20.05.2019

Seniorenreisen sind auch ein Thema in unserem Forum. Dort können Sie sich über dieses Thema austauschen.

Denken Sie auch an die Reiserücktrittskostenversicherung!

Weitere Seniorenthemen