Tierparks in Sachsen

Redaktion: K. K. / Letzte Aktualisierung: 12.06.2023

Tierpark in Sachsen - z.B. der Leipziger Zoo
Ein beliebter Tierpark in Sachsen ist der Leipziger Zoo - Foto: © Thomas - stock.adobe. com

Zoos in Sachsen

Neben den bekannten Tierparks wie dem Leipziger Zoo mit seinen verschiedenen Themenwelten und dem Zoo Hoyerswera mit seinen schönen Bäumen gibt es noch weitere Zoos und Wildgehege in Sachsen. Einige davon stellen wir Ihnen hier vor. Sicherlich finden Sie auch einen Zoo in Sachsen in Ihrer Nähe.

Adressen & Öffnungszeiten der Tierparks in Sachsen

Zoo Dresden
Tiergartenstraße 1
01219 Dresden
Telefon: 0351/ 47 80 60

Öffnungszeiten:
11.02. - 25.03.2023 08:30 Uhr - 17:30 Uhr
26.03. - 03.10.2023 08:30 Uhr - 18:30 Uhr
04.10. - 31.10.2023 08:30 Uhr - 17:30 Uhr
01.11.2023 - 10.02.2024 08:30 Uhr - 16:30 Uhr
Tierpark Hirschfeld
Tierparkstraße 3
08144 Hirschfeld
Telefon: 037 607/ 52 39

Öffnungszeiten:
Sommerzeit: Täglich 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Winterzeit: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sommerferien in Sachsen: 09:00 Uhr - 19:00 Uhr

Zoo Leipzig
Pfaffendorfer Straße 29
04105 Leipzig
Telefon: 0341/ 59 33 385

Öffnungszeiten:
01.01. - 20.03. 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
21.03. - 30.04. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
01.05. - 30.09. 09:00 Uhr - 19:00 Uhr
01.10. - 31.10. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
01.11. - 31.12. 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Es gibt 6 Erlebniswelten, in denen man die Tiere beobachten kann. Auch ist es möglich bei Fütterungen zuzuschauen.
Tierpark Chemnitz
Nevoigtstr. 18
09117 Chemnitz
Telefon: 0371/ 48 84 800

Öffnungszeiten:
November - Februar: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
März und Oktober: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
April - September: 09:00 Uhr - 19:00 Uhr
24. + 31.12. 09:00 Uhr - 14:00 Uhr
Im Tierpark Chemnitz leben u.a. Alpakas, Pfaue, Enten, Affen, Esel und Papageien.
Zoo Hoyerswerda
Am Haag 20
02977 Hoyerswerda
Telefon: 035 71/ 209 37 700

Öffnungszeiten:
Sommerzeit: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Winterzeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Die Stars des Zoo Hoyerswerda sind Bären, Erdmännchen, Fischotter, Pinguine, Emus, Krokodile, Schwarze Teufelsrochen und Faultiere.
Tier- und Kulturpark Bischofswerda
Sinzstraße 3
01877 Bischofswerda
Telefon: 035 94/ 70 34 67

Öffnungszeiten:
01.04. - 31.10. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
01.11. - 31.03. 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Der Tierpark Bischofswerda ist der kleinste Tierpark in Sachsen. Auf ca. 1 Hektar leben 60 Tierarten wie Affen und Braunbären.
Tierpark Görlitz
Zittauer Str. 43
02826 Görlitz
Telefon: 035 81/ 66 93 000

Öffnungszeiten:
01.03. - 30.10. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
31.10. - 30.11. 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
01.12. - 31.01. 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
01.02. - 28./29.02. 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Es gibt begehbare Gehege z.B. bei den Steinböcken, Hirschen und Riesenkänguruhs. Themenspielplätze laden zum Spielen und Lernen ein.
Tierpark Eilenburg
Stadtpark 3
04838 Eilenburg
Telefon: 034 23/ 75 29 84

Öffnungszeiten:
Winterzeit: 09:00 Uhr - max. 17:00 Uhr
Sommerzeit: 09:00 Uhr - 18:30 Uhr
Auf ca. 4 Hektar gibt es u.a. eine Affen-Freianlage, Schweine,, Pferde und Esel sowie einen Naturlehrpfad, wo Kraniche, Luchse und Damwild leben.
Tierpark Weißwasser
Teichstr. 56
02943 Weißwasser
Telefon: 035 76/ 20 83 66

Öffnungszeiten:
April - Oktober: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
November - Februar: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
März: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Im Tierpark Weißwasser gibt es begehbare Anlagen, die den direkten Kontakt mit den Tieren ermöglichen.
Tierpark Zittau
Weinaupark 2 A
02763 Zittau
Telefon: 035 83/ 701 122

Öffnungszeiten:
Dezember - Januar: 09:00 Uhr - 15:30 Uhr
Februar: 09.00 Uhr - 16:00 Uhr
März: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
April - September: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Oktober: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
November 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Der Tierpark eignet sich für Familien, da es mehrere Spielplätze und Veranstaltungen für Kinder gibt.
Tiergarten Delitzsch
Rosental 60
04509 Delitzsch
Telefon: 034 202/ 56 419

Öffnungszeiten:
November - Februar: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
März - Oktober: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Hier kann man u.a. Aras, Reptilien, Nasenbären, Schneeulen und Trampeltiere beobachten. Außerdem gibt es ein Streichelgehege.
Tiergarten Falkenstein
Allee 9
08223 Falkenstein/Vogtl.
Telefon: 037 45/ 54 21

Öffnungszeiten:
April - Oktober: 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
November - März: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
In diesem Familienpark mitten in der Stadt leben u.a. Bären, Esel, Affen, Stachelschweine, Schafe und viele mehr.

Wildpark Leipzig
Koburger Str. 12 A
04277 Leipzig
Telefon: 0341/ 39 13 623

Öffnungszeiten:
16.03. - 30.10. 09:00 Uhr - 19:00 Uhr
01.11. - 15.03. 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Zu sehen sind u.a. Fuchs, Reh und Wildschwein. Angeboten werden verschiedene Führungen, um den Kindern Tiere und Pflanzen näher zu bringen.
Wildpark Osterzgebirge
Dresdner Straße 37
01778 Altenberg
Telefon: 035 054/ 25 825

Öffnungszeiten:
Sommer: 10:00 Uhr - 18.00 Uhr
Winter: 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Zu sehen sind u.a. Waschbären, Wildkatzen, Erdmännchen und Kängurus. Des Weiteren gibt es einen Spielplatz mit Kletterburg sowie tolle Veranstaltungen.
Zoo der Minis
Damaschkestraße 1
08280 Aue-Bad Schlema
Telefon: 037 71/ 23 773

Öffnungszeiten:
Sommerzeit: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Winterzeit: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
24. + 31.12. 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
Der Zoo zeigt die kleinsten Haustiere der Welt sowie viele seltene Zwergformen von Wildtieren.
Amerika-Tierpark Limbach-Oberfrohna
Tierparkstraße 1
09212 Limbach-Oberfrohna
Telefon: 037 22/ 928 61

Öffnungszeiten:
April - September:
Mo - Fr: 9:30 Uhr - 18:00 Uhr
Sa - So: 9:30 Uhr - 18:30 Uhr

November - Februar:
Täglich 9:30 Uhr - 16:00 Uhr

Oktober und März:
Täglich 9:30 Uhr - 17:00 Uhr
Am 24.12. und 31.12.: 9:30 Uhr - 12:00 Uhr
Die Highlights sind die begehbaren Anlagen der Flamingos und Pinguine.
Wildgehege Moritzburg
Radeburger Straße 2
01468 Moritzburg
Telefon: 035 207/ 89 51 61

Öffnungszeiten:
März - Oktober:
Täglich 09:00 Uhr - 18:00 Uhr
November - Februar:
Sa - So, Feiertage 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Das Wildgehege befindet sich neben dem berühmten Schloss Moritzburg und beherbergt auf ca. 43 Hektar Hirsche, Wildpferde, Mufflons, Rehe, Luche, Wölfe und Wildkatzen.

Was kann man in den Zoos in Sachsen erleben?

Sie planen ein schönes Wochenende mit der Familie oder möchten Ihren Kindern die Sommerferien zu Hause versüßen? Dann ist ein Zoobesuch eine gute Wahl. Die meisten Tierparks in Sachsen bieten neben zahlreichen Tieren aus verschiedenen Tierarten auch spannende Aktivitäten und Attraktionen für die ganze Familie.

Der Zoo Leipzig ist der größte zoologische Garten Sachsens und eines der bekanntesten Touristenziele des Bundeslandes. Er beherbergt über 5.000 Tiere aus aller Welt, darunter Elefanten, Löwen und Raubkatzen, Primaten, Eulen, Reptilien und vieles mehr. Im Streichelzoo können Kinder u.a. Ziegen und Hängebauchschweine streicheln.

Der Tierpark Hirschfelde bei Zwickau beherbergt über ca. 600 Tiere aus etwa 90 Arten. Darunter sind Affen, Bären, Hirsche, Esel, Vögel und Zwergotter. Zwischendurch kann man gemeinsam als Familie Minigolf spielen oder die Kids toben sich auf dem Spielplatz aus. Tipp: Es gibt auch viele schöne Tierparks in Brandenburg. Dieses Bundesland grenzt direkt an Sachsen. Veilleicht finden Sie ja dort einen interessanten Zoo.

Einige Tierparks bieten auch Führungen an, so dass man mal hinter die Kulissen schauen kann. Für Kinder lässt sich in vielen Zoos auch ein "Kindergeburtstag" organisieren. (Tipps zum Kindergeburtstag auswärts feiern) Außerdem bieten einige Tierparks sich auch als Hochzeitslocation an. Fragen Sie doch mal in einem der Zoos in Sachsen nach!
Haben Sie einen Tierparkbesuch geplant, aber an diesem Tag regnet es? Dann besuchen Sie doch die
Museen in Sachsen oder bereiten Ihren Kindern mit einem Besuch der Indoorspielplätze in Sachsen eine Freude.

Tierparks in Deutschland:

Ausflugsziele für Familien mit Kindern: