Weltvogelpark Walsrode

Ein Uhu
Im Weltvogelpark kann man u.a. Uhus beobachten - Beispielfoto: © Tkni

Der größte Vogelpark der Welt ist der Weltvogelpark Walsrode in der Lüneburger Heide.

Der Weltvogelpark Walsrode

Adresse:
Weltvogelpark Walsrode
Am Vogelpark
29664 Walsrode
Tel: 051 61/ 60 44-0

Öffnungszeiten im Weltvogelpark Walsrode

Saison 2017: 18.03. - 01.11.2017
Täglich ab 10:00 Uhr
Ausführliche Infos über die Öffnungszeiten

Eintrittspreise im Weltvogelpark Walsrode

Erwachsene 21,00€
Kinder 16,00€

Ausführliche Infos über die Eintrittspreise

Hunde dürfen leider nicht in den Park. Hundehäuser (2x3m, inkl. frisches Wasser und Liegefläche) stehen gratis zur Verfügung.

Weltvogelpark Walsrode in Niedersachsen

In diesem Park sind Tausende Vögel aus mehr als 600 verschiedenen Arten zu sehen.

Pinguin im Weltvogelpark Walsrode
Im Weltvogelpark Walsrode kann man auch Pinguine beobachten - Foto: © Primus Design
Begehbare Vogelhallen, Freigehege und Flugvolieren machen das Erlebnis für alle Vogelfreunde besonders eindrucksvoll. Kondor, Schuhschnabel, Rothalskausar, Tukan und Helmhornvogel sind einige der exotischen Vertreter im Vogelpark Walsrode. Kraniche, Greifvögel und Pinguine, die auch zur Art der Vögel gehören, können in diesem Park ebenfalls bestaunt werden.

Ein Highlight im Weltvogelpark ist sicherlich die spektakuläre Flugshow der Greifvögel. Aber auch die Indoorshow, bei der Papageien & Co gezeigt werden, erfreut sich großer Beliebtheit. Ein Klassiker, der vor allem bei Kindern äußerst beliebt ist, ist die Fütterung der Pinguine. Aber auch die Fütterung der Vogelbabys ist äußerst sehenswert.

Der Vogelpark existiert seit 1962 und wurde im Laufe der Jahre immer wieder erweitert, sodass heute 240.000m² zum Park gehören. Seit dem Jahr 2000 gehören Flugshows und andere Vorführungen zum festen Programm des Weltvogelparks Walsrode, sodass die Attraktivität für Besucher des Parks im Vergleich zu den Vorjahren deutlich gesteigert worden ist. Eine Besonderheit des Vogelparks ist auch, dass sich hier nicht Voliere an Voliere reiht, sondern die Vogelgehege immer wieder von Parkanlagen unterbrochen werden bzw. die Volieren in diese Gärten eingebettet sind. Zahlreiche Blumen, Sträucher und Bäume bieten den Besuchern abseits der Vogelgehege Raum für Ruhe und Entspannung, Bänke laden zum Verweilen ein.

Tipps für Familien im Weltvogelpark Walsrode

Für Familien mit Kindern ist dieser Vogelpark absolut empfehlenswert, da es nicht nur unzählige Tiere zu bewundern gibt, sondern auch ein interessantes und abwechslungsreiches Programm geboten wird, von dem vor allem Kinder ab dem Grundschulalter begeistert sind. Brauchen die Kinder mal eine Pause um sich auszutoben, warten im Weltvogelpark Walsrode gleich mehrere Spielplätze, so zum Beispiel das Baumhausdorf mit verschiedenen Klettergeräten und der Baumhausrutsche. In den Sommermonaten ist der Wasserspielplatz eine beliebte Anlaufstelle, da hier gleich noch Erfrischung winkt - Eltern sollten ihren Kinder allerdings ein paar Verhaltensregeln mit auf den Weg geben oder Ersatzkleidung dabei haben, sonst wird der Rest des Tages eher ungemütlich. Es gibt auch einen speziellen Kleinkinderspielplatz im Park, auf dem sich die jüngeren Kids besonders wohl fühlen. Der Klassiker am Ausgang des Parks ist der Abenteuerspielplatz mit Riesenrutschen, Seilbahnen und vielen weiteren Attraktionen. Eine gelungene Abwechslung bieten auch die Kletterfiguren in Vogelform, auf denen sich die Kids im Park austoben können - ein Strauß in Lebensgröße oder überdimensionale Pinguine lassen sich so aus einer ganz neuen Perspektive entdecken. Bei der Vielfalt der Angebote sollten Eltern allerdings darauf achten, nicht an jedem Spielplatz einen Halt einzulegen oder vorher eine feste Zeit für die Pause zu vereinbaren, sonst bleibt am Ende kaum noch Zeit für die eigentliche Attraktion des Parks: die Vögel.

Anreise zum Weltvogelpark Walsrode

Mit dem Auto:
Über die A27 bis Abfahrt Walsrode West, dann der Beschilderung folgen.
Über die A7 bis abfahrt Bad Fallingbostel, dann der Beschilderung folgen.
Es stehen 4000 kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln:
Mit dem Intercity bis Hannover, von dort mit dem erixx bis Walsrode, ab Bahnhof Walsrode mit dem Bus Linie 511 bis Walsorde, Am Vogelpark.

Ausführliche Informationen über die Öffnungszeiten im Weltvogelpark Walsrode

Saison 2017: 18.03. - 01.11.2017

18.03. - 07.04.2017 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
08.04. - 13.04.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
14.04. - 17.04.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
18.04. - 28.04.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
29.04. - 01.05.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
02.05. - 05.05.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
06.05. - 07.05.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
08.05. - 12.05.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
13.05. - 14.05.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
15.05. - 19.05.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
20.05. - 21.05.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
22.05. - 24.05.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
25.05. - 28.05.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
29.05. - 02.06.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
03.06. - 06.06.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
07.06. - 09.06.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
10.06. - 11.06.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
12.06. - 16.06.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
17.06. - 18.06.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
19.06. - 21.06.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
22.06. - 03.09.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
04.09. - 29.09.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
30.09. - 03.10.2017 10:00 Uhr - 19:00 Uhr
04.10. - 15.10.2017 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
16.10. - 01.11.2017 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ausführliche Informationen über die Eintrittspreise im Weltvogelpark Walsrode

Erwachsene 21,00€
Kinder (4-12 Jahre) 16,00€
Familien (gültig für 2 Erwachsene (Eltern und/oder Großeltern) und 2 eigene Kinder/Enkel 4-12 Jahre) 66€
pro zusätzliches Kind 8€
Senioren 60plus 19,00€
Studenten/Azubis/Arbeitslose/Schüler bis 17 Jahre 17,00€
Geburtstagskinder 0,00 €
Menschen mit Behinderung (gilt ab 80 Prozent Grad der Behinderung) 10,00€
Begleitperson (mit "B" im Ausweis des Behinderten) 10,00€

2-Tageskarte Erwachsene 31,00€
2-Tageskarte Kinder (4-12 Jahre) 24€
2-Tageskarte Senioren 60 plus 28,50€

Jahreskarte Erwachsene 52,50€
Jahreskarte Kinder (4-12 Jahre) 40€
Jahreskarte Familien
(gültig für 2 Erwachsene (Eltern und/oder Großeltern) und 2 eigene Kinder/Enkel 4-12 Jahre) 131,00€
Jahreskarte Senioren 60plus 47,50€
Jahreskarte Studenten/Azubis/Arbeitslose 33,00€
Jahreskarte Menschen mit Behinderung (gilt ab 80 Prozent Grad der Behinderung) 19,00€

Zooschule 2,50€
Führung Gruppe 1 Std. 55,00 €/Stunde max. 30 Pers.
Hobby-Tierpfleger oder Hobby-Vogeltrainer 125,00 € zzgl. Eintritt
Meet & Greet; Meet & Greet Winter 60,00€ / 99,00€ zzgl. Eintritt

Kindergeburtstag inkl. Eintritt
Kinder 19€
Erwachsene 22€
Leistungen: Geburtstagsmenü (Chicken-Picks & Pommes oder Backkartoffel mit Sour cream, 1x Softdrink 0,3l, Gastgeschenke, Geburtstagskind: VIP-Gast Fütterung oder Flugshow, 1 x Geburtstagsgeschenk)

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Vogelparks: www.weltvogelpark.de
Text: D. S. / Stand: 13.07.2017

Weitere Freizeittipps für Familien