Museen in Nierdersachsen

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 18.07.2021

Ein Museum in Niedersachsen
Es gibt viele interessante Museen in Niedersachsen - Beispielfoto: © lupico

Museen für Familien in Niedersachsen

Welche Museen in Niedersachsen eignen sich für Familien? Wir stellen Ihnen einige interessante Museen vor!

Haben die Museen in Niedersachsen geöffnet?
Ja! - Die Museen in Niedersachsen haben wieder geöffnet. Meist benötigt man ein Onlineticket sowie eine medizinische Maske. Bitte erfragen Sie die genauen Regeln direkt beim Museum. Auf Grund der dynamischen Coronalage kann es kurzfristig zu Änderungen kommen.
(Stand: 18. Juli 2021 / Unverbindlich!)

Museum in Niedersachsen - Was erwartet den Besucher?

Wind- und Wassermühlen-Museum Gifhorn
Das internationale Wind- und Wassermühlen-Museum in Gifhorn ist auch sehr interessant - Foto: © stempka1980

Auch in Niedersachsen gibt es sehr viele interessante Museen. Sehenswert sind zum Beispiel das Museumsdorf Cloppenburg, in dem Sie etwas über das ländliche Leben und die Handwerkskunst der Region erfahren.

In Goslar gibt es beispielsweise gleich zwei Museen, die für Familien interessant sind - das Musikinstrumente Museum und das Puppen-Museum.

In Hannover gibt es so spannende Sachen wie das Blindenmuseum oder das Sprengel-Museum. Und kennen Sie schon das Internationale Wind- und Wassermühlen-Museum in Gifhorn?
Auch gibt es in Niedersachsen einige Uhrenmuseen, Schlösser und sogar Bergwerke zu besichtigen.

Weitere Freizeittipps für Familien