Serengeti Park

Hirsche beim Baden
Auch Damwild kann man im Serengeti Park Hodenhagen beobachten - Beispielfoto: © Tkni

Seit 1974 gibt es den Serengeti-Park in Hodenhagen mit seinem einmaligen Freizeit- und Tierparkkonzept, das sich von gewöhnlichen Zoos unterscheidet. Hier fährt man mit dem eigenen Auto oder dem Serengeti-Bus durch 17 geografische Lebensräume und kann die Tiere in freier Natur hautnah beobachten. Zusätzlich gibt es in der Freizeit- und Wasserwelt mehr als 40 Fahrattraktionen und täglich verschiedene Shows - alles ist bereits im Eintrittspreis enthalten.

Der Serengeti Park

Adresse:
Serengeti Park Hodenhagen
Am Safaripark 1
29693 Hodenhagen
Tel: 051 64/ 979 90

Öffnungszeiten im Serengeti Park

Saison 2017 01.04. - 05.11.2017
Mo - Fr 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sa - So 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ausführliche Informationen über die Öffnungszeiten

Eintrittspreise Serengeti Park Hodenhagen

Kinder 25,50€
Erwachsene 32,50€

Ausführliche Informationen über die Eintrittspreise

Hunde dürfen in den Freizeitpark, müssen aber an der Leine geführt werden.

Auge in Auge mit den wilden Tieren

Mit dem eigenen Auto durch die weitläufige Tierwelt fahren und die wilden, frei laufenden Tiere in einem ihrer natürlichen Umgebung angepassten Areal erleben.

Das ist nicht nur für Kinder ein unvergessliches Erlebnis, wenn plötzlich eine Giraffe ihren langen Hals durch das offene Fenster steckt. Mehr als 1500 Tiere wie Löwen, Tiger, Zebras oder Geparden und viele mehr können ohne Beschränkungen von Zäunen oder Glas aus nächster Nähe beobachtet werden. Alternativ können Besucher vom Parkplatz aus in die Serengeti-Busse steigen und sich durch die Tierwelt fahren lassen. Während der Fahrt gibt der Fahrer noch zusätzliche Informationen zu den einzelnen Tieren und öffnet auch schon mal die Bustür, um diese mit Futter anzulocken. Ein besonderes Highlight für kleine Abenteurer ist es, wenn sie im Areal Europa die Fahrzeuge verlassen dürfen. Auf der Streichelwiese lassen sich die dort umherlaufenden Wildtiere (Ziegen, Damwild, Minipferde, Zwergesel und Schafe) gerne streicheln und füttern. Ein weiterer Stopp ist gegen Ende der Tierwelt im Elfenbeintal möglich, wo sich eine Herde afrikanischer Elefanten über Besuch freut. Neben der Tierwelt bietet die Affenwelt ebenfalls die Möglichkeit, mit 20 unterschiedlichen Affenarten in teilweise begehbaren Gehegen direkt in Kontakt zu kommen. So kann es sein, dass ein Katta mit seinem Jungen auf der Wiese sitzt und die Sonne genießt, während man durch das Gehege geht. Und den putzigen Totenkopfäffchen kann man frei von jeglichen Barrieren beim Spielen in den Bäumen zuschauen.

Spaß und Abenteuer im Serengeti Park

Neben der Tier- und Affenwelt bietet das Freizeit- und Wasserland Spaß und Abwechslung für Jung und Alt. Zusätzlich werden täglich verschiedene Shows wie die Kuruka-Trampolin-Show oder das Kasperl-Theater präsentiert. Für kleine Abenteurer gibt es Trampoline, Spielplätze, das Jambo Kinderparadies sowie den Jambo Babyspaß. Insgesamt gibt es mehr als 40 Attraktionen für jedes Alter. Bei den Besuchern sind beispielsweise der Hochseilgarten oder eine Fahrt mit der Mokora Wildwasserbahn, dem Kumba Twister oder dem Victoria Freefall Tower sehr beliebt. Zusätzlich bietet der Serengeti Park verschiedene Highlights mit Spezialeffekten: So hinterlassen eine Fahrt mit dem Florida-Airboat oder dem Jetboat atemberaubende Eindrücke. Bei der Dschungel-Safari-Tour geht es mit dem offenen Geländewaren durch einen Teil der Tierwelt und über eine Offroad-Strecke. Und bei einer Fahrt mit dem Quad ist ein anspruchsvoller Parcours zu bezwingen. Für das leibliche Wohl stehen die Zanzibar-Restaurant, Bistros oder Kioske sowie ein Grillplatz zur Verfügung.

Anreise zum Serengeti Park Hodenhagen

Mit dem Auto:
Über die A1, A7, A27 bis Autobahndreieck Walsrode, weiter auf der A7 bis Abfahrt Westenholz. 3 Minuten von der Autobahn entfernt ist man schon am Serengeti Park. Es gibt ausreichend kostenfreie Parkplätze.

Mit der Bahn:
RB 38 bis Bahnhof Hodenhagen, dann 3 km Fußweg.

Ausführliche Informationen über die Öffnungszeiten im Serengeti Park Hodenhagen

Saison 01.04. - 05.11.2017

  • 01.04. - 07.04.2017
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • 08.04. - 09.04.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 10.04. - 13.04.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 14.04. - 23.04.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 24.04. - 28.04.2017
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • 29.04. - 01.05.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 02.05. - 05.05.2017
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • 06.05. - 07.05.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 08.05. - 12.05.2017
    10:00 Uhr 17:00 Uhr
  • 13.05. - 14.05.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 15.05. - 19.05.2017
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • 20.05. - 24.05.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 25.05. - 28.05.2017
    09:30 Uhr - 18:30 Uhr
  • 29.05. - 02.06.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 03.06. - 05.06.2017
    09:30 Uhr - 18:30 Uhr
  • 06.06. - 23.06.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 24.06. - 27.08.2017
    09:30 Uhr - 18:30 Uhr
  • 28.08. - 10.09.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 11.09. - 15.09.2017
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • 16.09. - 17.09.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 18.09. - 22.09.2017
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • 23.09. - 24.09.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 25.09. - 29.09.2017
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • 30.09. - 08.10.2017
    10:00 Uhr - 18:30 Uhr
  • 09.10. - 13.10.2017
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr
  • 14.10. - 15.10.2017
    10:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • 16.10. - 05.11.2017
    10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ausführliche Informationen über die Eintrittspreise im Serengeti Park Hodenhagen

Kinder 25,50€ (Kinder im Alter von 3-12 Jahren)
Kinder unter 3 Jahren haben freien Eintritt
Erwachsene 32,50€
Menschen mit Behinderung 16€
Serengeti-Busführung 5,50€

Es gibt diverse Gruppenangebote. Auch kann man im Serengeti Park übernachten. Weitere Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Freizeitpark: www.serengeti-park.de
Stand: 13.07.2017

Weitere Freizeittipps für Familien