Kindersonnencremes im Test: Nicht alle überzeugen

Sonnencremes für Kinder im Test 2020

Vater und Tochter cremen sich am Strand ein
Foto: © travnikovstudio

Im Sommer gehört ein guter Schutz vor UV-Strahlung in jeden Haushalt. Ob auf Urlaubsreisen oder im heimischen Garten: Direkte Sonne kann der Haut schaden. Nicht nur Sonnenbrand, sondern auch ein erhöhtes Hautkrebsrisiko sind mögliche Folgen. Eltern tun daher gut daran, ihre Kinder regelmäßig mit Sonnencreme zu versorgen. Die Experten von Öko-Test haben nun einige Produkte unter die Lupe genommen und herausgefunden, dass nicht alle uneingeschränkt empfehlenswert sind.
So finden Sie die richtige Sonnencreme

Der Test im Detail

Rund 21 verschiedene Sonnencremes, die speziell für Babys sowie Kinder ausgelobt sind und über einen Lichtschutzfaktor von 50 oder 50+ verfügen, wurden in die Testung aufgenommen. Die gute Nachricht dabei: Über die Hälfte aller getesteten Produkte erhielt von Öko-Test ein „gut“ oder „sehr gut“. Besonders im Fokus standen dabei hoher Lichtschutzfaktor und möglichst wenige Inhaltsstoffe bedenklicher Natur. Die Testsieger waren eine Kindersonnenmilch von Ladival und die SunDance Kids Sonnenmilch, die die Drogeriekette dm anbietet. Abstand nehmen sollten Eltern hingegen von Produkten mit hormonell wirksamen Inhaltsstoffen wie Homosalat. Solche fanden die Experten beispielsweise in Produkten von La Roche-Posay und L’Oreal. Auch darauf sollten Sie bei Sonnenschutzprodukten achten

Plastik in Sonnencreme: Ein Problem

Abgesehen von Stoffen, die den Hormonhaushalt beeinflussen könnten, zeigte sich im Test ein weiteres Problem. Etwa 75 Prozent aller getesteten Sonnencremes waren nicht frei von Kunststoffen. Diese wiederum könnten dann beim Schwimmen in der Natur landen und die Mikroplastik-Belastung noch weiter steigern. Wer auf mikroplastikfreie Naturkosmetik mit mineralischen UV-Filtern setzt, dürfte auch im Hinblick auf die Umwelt die richtige Wahl treffen.
Erfahren Sie bei uns auch, ob man bei großer Hitze mit dem Baby spazieren gehen sollte.